Schulentwicklung.jpg

Schulentwicklung

Die Freie Waldorfschule Backnang ist eine junge Schule. Eine Elterninitiative schloss sich im Jahr 1990 zusammen. Im Herbst 1994 begann die erste Klasse mit acht Schülern und der Gründungslehrerin. Es werden derzeit mehr als 400 Schüler unterrichtet. Das Kollegium und die Verwaltung umfassen rund 60 Mitarbeiter.
Mit der Fertigstellung des Neubaus im Jahr 2005 im Schulviertel Backnangs ist die Waldorfschule „angekommen“. Auch durch die vielfältigen  Veranstaltungen will die Schule offen für alle Menschen sein und somit auch das kulturelle Leben Backnangs bereichern. Eine Erweiterung der Schulgebäude ist in Planung.