Klasse_Vorschule.jpg

 Vorschulwerkstatt

Als Antwort auf die bildungspolitischen Ziele „je früher desto besser“ ist unser waldorfpädagogisches Bemühen nicht, die schulischen Tätigkeiten Lesen, Schreiben, Rechnen mit den Kindern im Vorschulalter zu üben, sondern die Basiskompetenzen im sozialen, emotionalen und motorischen Bereich zu stützen und zu pflegen. Wir wollen damit eine gesunde Entwicklung als Voraussetzung für die Lernfähigkeit unterstützen.