Klasse5.jpg

Klasse 5

Wichtige Stationen der fünften Klasse sind die beiden ersten Geschichtsepochen. In der ersten Epoche machen die Kinder den Schritt von den ersten Mythologien der Menschheit bis zur ersten Geschichte. Die zweite Epoche führt dann in die Welt der griechischen Antike. Die Welt der Schönheit und Harmonie tritt in den Vordergrund. Auch in der Leiblichkeit der Kinder taucht diese Harmonie jetzt auf. Atem und Pulsrhythmus pendeln sich auf das Maß von eins zu vier ein.

In der Naturkunde taucht jetzt die Pflanzenkunde neu im Epochenplan auf. Die Tierkunde findet ihre Fortsetzung.

In der Mathematik wird das Bruchrechnen weiter vertieft und die Dezimalzahlen kommen neu hinzu.

In den Deutschepochen schreiben die Schüler nun schon vermehrt eigene Texte und Aufsätze.

Als Besonderheit unserer Schule haben die Kinder im fünften Schuljahr bereits den ersten Werkunterricht.