Unsere Schule

Unsere Schule

Die Freie Waldorfschule Backnang ist eine Gesamtschule auf Grundlage des anthroposophischen Menschenbildes. Sie führt Jungen und Mädchen gemeinsam – unabhängig von ihrer Konfession, Nationalität und Herkunft, sowie von der wirtschaftlichen und sozialen Stellung der Eltern – von der 1. bis zur 12. Klasse. Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Fachhochschulreife und der Waldorfschulabschluss können erworben werden. In einem 13. Schuljahr legen die dafür befähigten Schüler und Schülerinnen die Abiturprüfung ab.

Als Ganztagesschule will die Schule attraktiver Begegnungsort für Schüler, Lehrer und Eltern sein. Das Speisehaus wurde im Sommer 2006 fertig gestellt.

Ein breites musisch-künstlerisches und praktisch-handwerkliches Angebot zeichnet die Freie Waldorfschule Backnang aus. In der Oberstufe kommen verschiedene Praktika hinzu.

In einer Klassengemeinschaft, die von der ersten Klasse bis zu den Abschlüssen besteht, werden soziale Bindungen intensiv erlebt. Hinzu kommt die Erfahrung des besonderen Engagements von Lehrern und Eltern.